JADE – vertiefte Berufsorientierung

JADE = Jugendliche An die HanD nehmen und bEgleiten.
Damit unsere Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen eine passgenaue Perspektive für die Zeit nach ihrem Abschluss an der Wiesentfelser Straße entwickeln und den Übergang in die betriebliche bzw. schulische Ausbildung schaffen, gibt es das Berufsorientierungsprogramm „JADE“ an unserer Schule.

Ansprechpartnerinnen sind unsere Sozialpädagoginnen Steffi Gräßler und Maya Nienhaus

Rahmen des Berufsorientierungsprogrammes:

  • Begleitung Übergang Schule-Beruf
  • Hilfe zur Berufs- und Entscheidungsfindung
  • Unterstützung bei der Suche nach Ausbildungsplätzen
  • Maßnahmen und Angebote zur Erkundung von Interessen und Kompetenzen
  • Vermittlung von umfassenden Kenntnissen zu Berufsfeldern und Berufen
  • Unterstützung bei der Suche und Durchführung von geeigneten Praktika
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Betriebsbesichtigungen und Besuch von Jobmessen
  • Netzwerkarbeit (Jugendtreff Neuaubing, Bildungslokal, Deutsche Bahn)

Wer kann sich an die JADE Fachkraft wenden?

  • Schüler/innen und ihre Eltern
  • Lehrkräfte der 8./9. Klassen
  • Ausbildungsbetriebe

Wir arbeiten eng mit der Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit zusammen. Gerne beantworten wir auch den Eltern Fragen rund um das Thema Ausbildung und weiterführende Schule. Das Angebot ist freiwillig und bedarf der Zustimmung der Eltern.

Kontakt:
Maya Nienhaus: m.nienhaus@kjr-m.de Telefon: 089/897 36 91 37
Steffi Gräßler: s.graessler@kjr-m.de Telefon: 089/897 36 91 39

Wir sind Montag bis Freitag von 8.30 bis 14.30 Uhr in unserem Büro anzutreffen. Unser Büro befindet sich im Raum 124 im Verwaltungstrakt der Schule.
JADE ist ein Kooperationsprojekt der Landeshauptstadt München (Referat für Bildung und Sport und Sozialreferat), der Agentur für Arbeit, des Jobcenter München und des Staatlichen Schulamtes. JADE wird finanziert von der Landeshauptstadt München und der Agentur für Arbeit. Träger ist der Kreisjugendring-München-Stadt statt.