Mittelalterwoche Juli 2013

Zum 4. Mal kam unser langjähriger Kooperationspartner Kultur&Spielraum eine Woche lang an die Schule, um den Regelklassen und den 4. Klassen der benachbarten Grundschulen die Ergebnisse der Jahresarbeit der Ganztagesklassen 5 und 6 zu zeigen. Im Laufe der Woche kamen auch unangemeldete Gruppen und zahlreiche Gäste vorbei, weil sich die Aktion herumgesprochen hatte.
Das diesjährige Thema war „Mittelalter“. Es wurde ein mittelalterlicher Marktplatz aufgebaut, der durch eine Zeitschleuse betreten wurde: Die Kinder standen dann vor mittelalterlichen Redensarten, einer Bühne, Schreib-, Holz- und künstlerischen Werkstätten, einer Mittelalterküche mit offenem Feuer, einem Turmbau, mittelalterlichen Zauber- und Theaterstücken, nahmen an Schreittänzen teil, kurz, sie versanken für 2 Stunden im Mittelalter.
Die 5 Tage Mittelalterwoche sind vorbei. Allen Beteiligten, Betreuern von Kultur&Spielraum wie auch den Kindern aus 5g und 6g und ihren Lehrkräften, sei herzlich gedankt. Diese Mittelaltertage waren ein Renner.

zum Artikel der Aubing-Neuaubinger Zeitung vom 19.07.2013
k1-dsci2931 k1-dsci2944 k1-dsci2932
k1-dsci2933 k1-dsci2934 k1-dsci2935
k1-dsci2939 k1-dsci2946 k1-dsci2947
k1-dsci2951 k1-dsci2952 k1-dsci2955
k1-dsci2956 k1-dsci2960 k1-dsci2963
k1-dsci2964 k1-dsci3006 k1-dsci3005
k1-dsci3007 k1-dsci3008
k1-dsci3001